Heute schon einen Blick in die Zukunft erhascht?
 
02421-3884525

Erotische Sommernächte – So kommen Sie Ihrem Seelenpartner näher...

In Sommernächten liegt Spiritualität in der Luft. Wenn die Hitze und pralle Sonne eines Hochsommertages der kühlen Brise einer Sommernacht weicht, wird der Geist geöffnet. Die im Verlauf des heißen Tages gesammelte und katalysierte Energie drängt nun auf Freisetzung. Gerade spirituelle Menschen sind im Sommer besonders in der Nacht aktiv, weil sie ihr geistiges Potenzial erst bei Eintreten der Dunkelheit ausschöpfen können.

Davon profitieren insbesondere die beiden Liebenden einer Seelenpartnerschaft. Der Sommer ist die fruchtbarste Zeit des Jahres, die Natur ist satt an Leben und Farben. Die wohltuende Wärme und die befreiende Atmosphäre, die so typisch für den Sommer ist, wirken sich auch befreiend und sogar aphrodisierend auf uns Menschen aus. Seelenpartner sind nicht nur empfindsamer und offener für Schwingungen, die von ihnen ausgehen. Ihre Sexualität ist nie so ausgeprägt und aufregend wie in jenen erotischen Sommernächten.

Erotische Sommernächte unter Seelenpartnern

Erotische Sommernächte mit Ihrem Seelenpartner haben etwas Magisches. Genießen Sie die unbeschwerte Zweisamkeit in der heißen Jahreszeit...

Die Verbindung zwischen Seelenpartnern ist ein starkes Band. Die mentale Anziehungskraft wirkt genauso überwältigend wie die körperliche Attraktivität. Gegenüber dem Seelenpartner herrscht ein Gefühl als gehören zwei Körper zusammen. Jede Trennung wirft einen Schatten auf das Gemüt. Gerade im Sommer, wenn die Natur zum Leben erwacht und alles blüht, ist die menschliche Sexualität auf ihrem Höhepunkt. Während sexuelle Gefühle in den kalten Monaten buchstäblich abkühlen, werden sie an heißen Tagen wieder zum Leben erweckt.

Verlieren Sie sich nicht in erotischen Sommernächten mit Ihrem Seelenpartner

Die angeheizte Stimmung bringt nicht nur die Erotik in Schwung, tatsächlich ufern derart intensive Gefühle manchmal in einen Rauschzustand aus. Auch wenn dies meistens eine tiefgehende und bereichernde Erfahrung ist, gewähren die Seelenpartner einander auch Einblicke in die Verletzbarkeit ihres tiefsten Inneren. In so einer gefühlsgeladenen Situation sind beide sehr verwundbar. Ohne dass sie es wollen, sind sie in der Lage hohen emotionalen in der Seelenpartnerschaft anzurichten.

Sex findet in vielerlei Hinsicht auf der körperlichen Ebene statt. Manche Menschen fühlen sich rein physisch wahnsinnig zueinander hingezogen. Die körperliche Nähe weckt dann häufig Gefühle, die zwar unterdrückt, aber nicht kontrolliert werden können. Nicht immer empfinden beide dasselbe füreinander.

Sind Emotionen im Spiel, werden Sie nicht mehr in der Lage sein sich ihnen zu entziehen. Wahre Seelenpartner haben dann noch eine weitere Herausforderung zu meistern – die seelische Verbindung. Und diese lässt sich nicht verdrängen. Die seelische Verbindung ist die reinste und stärkste Beziehung zwischen Menschen. Vor Ihrem Seelenpartner können Sie weder Schwächen verbergen noch vorgeben jemand zu sein, der Sie gerne wären, aber nicht sind. Ihrem Seelenpartner ist der Mensch zugehörig, der Sie tief im Inneren sind und dieser Mensch offenbart sich in erotischen Sommernächten. Sie entblößen sich buchstäblich bis auf die Seele – mehr können Sie nicht geben.

 

Wie bringe ich die Sexualität mit meinem Seelenpartner in erotischen Sommernächten auf die nächste Stufe der Leidenschaft?

Wenn das Sexleben mit Ihrem Seelenpartner noch nicht die gewünschte Erfüllung bringt, könnte das von einem blockierten Sakral-Chakra herrühren. Dieses Sexual-Chakra beeinflusst unsere Sexualität maßgeblich. Unsere besten Tipps, um Ihr Sakral-Chakra zu öffnen und sinnliche, erotische Sommernächte zu erleben, finden Sie hier.

Lassen Sie sich zum Thema Seelenpartnerschaft von unseren Experten beraten...

Spirituelle Beratung in allen Fragen rund um den Seelenpartner   Jetzt testen!

sofort unverbindlichen und kostenlosen
Rückruf bestellen

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Details zum Dokument
Details zum Thema