Heute schon einen Blick in die Zukunft erhascht?
 
02421-3884525
10-12, 14-16 u. 18-21 Uhr
Wenig Zeit für die spirituelle Reise – Dabei ist sie für die meisten von uns DIE Lösung all unserer Probleme.

Warum sind manche Menschen spirituell und andere nicht?

Finden Sie den Schlüssel zu Ihrem spirituellen Wesen und öffnen Sie damit eine Tür zu ungeahnten spirituellen Fähigkeiten, die möglicherweise schon lange in Ihnen schlummern! 

In der Welt der Spiritualität und Esoterik gibt es allerhand Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten auf der empathischen und hellsichtigen Ebene. Doch auch Jene, die spirituellen Rat suchen, sind selbst oft spirituell – jedoch längst nicht alle von ihnen. Wie kann das sein?

Die spirituelle Sicht auf die Dinge wird vielen Menschen erst nach einem einschneidenden Erlebnis gewahr. Plötzlich sehen sie einen tieferen Sinn in ihrem Leben und all den Dingen, die sie umgeben. Ihre Wahrnehmung ändert sich. Insbesondere Tragödien, die nur schwer zu verkraften sind, lösen den Wunsch nach Antworten in einem menschlichen Verstand und Herz aus. Warum musste ausgerechnet mir etwas so Schlimmes geschehen? Auf der Suche nach Antworten, finden sehr viele Ratsuchende zur Spiritualität und auch zu Gott. Es ist viel leichter die emotional schweren Erfahrungen des Lebens anzunehmen, wenn man an Gottes Willen und eine höhere Macht glaubt. Ratsuchende, die ihr spirituelles Wesen erkannt haben, nutzen es oft, um anderen Menschen Trost zu spenden. Sind fühlen sich dazu berufen und sind auch in der Lage als psychologische Lebensberater verzweifelte Menschen spirituell zu führen.

 🗝🚪💆

Der schlummernde spirituelle Geist

In vielen Menschen schlummert der spirituelle Geist vor sich hin und kann doch nicht freigesetzt werden. Dabei verfügen sie über ein unheimliches spirituelles Potenzial und könnten viel Gutes tun, wenn sie über ihren Schatten springen würden. Die eigene Spiritualität ist jedoch eine mentale Kraft, die oft von Problemen in der Realität, Zweifeln und materiellen Dingen, um die sich das Leben dreht, blockiert ist. Ein spiritueller Mensch kann seine Sensibilität nicht ausprägen, wenn all der weltliche Ballast sie blockiert.

 🗝🚪💆

Wie erkennen Menschen ihre eigene Spiritualität?

  • Veranlagung – Die berühmte Großmutter gibt ihre hellsichtigen und spirituellen Fähigkeiten oft a ihre Nachkommen weiter und prägen sie spirituell
  • Umfeld – Spirituelle suchen ihresgleichen. Daher entdecken Bekannte oder auch Ratsuchende erst ihre eigene Spiritualität, wenn sie über ihre Mitmenschen mit ihr in Berührung treten
  • Schicksalsschläge – Tiefe Trauer und ein schwer zu verkraftender Verlust führen Menschen oft auf eine Suche nach etwas Höherem. Sie sehen die Tragödie in ihrem Leben als Lernaufgabe oder Herausforderung, die ihnen vom Universum auferlegt wurde  

 🗝🚪💆

Zugang zu spirituellem Quell

Die Spiritualität ist ein Geschenk. Haben Sie keine Angst und keine Skrupel. Lösen sie sich von solchen energieraubenden Blockaden assen Sie Ihr spirituelles Wesen wachsen. Nähren Sie es mit Eingebungen, indem sie sich selbst mit Spirituellen umgeben. Nutzen Sie Lebensberatung für spirituelle Inspiration.

Auch wenn Sie in Ihrem inneren einen Widerstand verspüren, werden Sie nie zu sich selbst finden, wenn Sie Ihre Spiritualität nicht zulassen. Sie werden sich immer unvollständig fühlen und die Suche nach dem Sinn Ihres Lebens niemals beenden können. So wollen Sie doch nicht Ihre wertvolle Lebenszeit dahinschwinden lassen.

Möglicherweise sind Sie der geborene spirituelle Lebensberater. Sie könnten Menschen Mut zusprechen, ihr gegenwärtiges Dasein und ihre Zukunft besser machen – Möglicherweise verhelfen Sie selbst Menschen dazu deren Spiritualität freizusetzen. Klingt das nicht nach einer schönen Aufgabe?

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Details zum Dokument
Details zum Thema