Heute schon einen Blick in die Zukunft erhascht?
 
02421-3884525
10-12, 14-16 u. 18-21 Uhr

Der Wassermann 2020

21. Januar – 19. Februar

Luftzeichen

Mondjahr 2020 – Was hält es für den Wassermann bereit?

Das Sternzeichen Wassermann ist ständig auf der Suche und kommt selten richtig an. Stillstand und verstaubte Denkmuster hält es absolut nicht aus: Entsprechend fortschrittlich und freiheitsliebend ist das Luftzeichen. Durch seine charismatische und motivierende Ausstrahlung können Wassermänner ihre Mitmenschen nicht nur mitreißen wie kein anderes Sternzeichen, sie sind auch die Revolutionäre unter ihnen. Diese schöpferische Art wird den Wassermännern im Mondjahr 2020 zu neuen Dimensionen in jedem Lebensbereich verhelfen. Der Mond beeinflusst das Luftzeichen sehr stark und verstärkt seinen Ideenreichtum enorm.

Die Highlights 2020

Liebe
Beruf
Privatleben

Liebe

Wassermänner sind gerade im Beziehungsbereich häufig schwer zufriedenzustellen: Sie sind sehr eigenbrötlerisch und distanziert, machen Probleme trotz ihrer sonst so extrovertierten Art gerne mit sich selber aus. Diese Unnahbarkeit, kombiniert mit dem Freiheitsdrang und der teils sprunghaften Ader des Wassermanns, sorgt dafür, dass das Luftzeichen leider häufig an vergangenen Sorgen festhängt. Im Jahr 2020 allerdings schafft es der Wassermann endlich, loszulassen. Der Einfluss des Mondes macht es möglich, dass es auf einmal Klick machen wird und das Sternzeichen sich von seinen Fesseln befreien kann. Wassermänner, die schon in einer Partnerschaft leben, werden spüren, wie schnell sich die Beziehung verbessert und eine tiefere und vertrauensvollere Bindung entsteht. Single-Wassermänner könnten 2020 Mr. oder Mrs. Right treffen, weil sie endlich gelernt haben, wirklich offen und beständig zu sein. Der Fluchtinstinkt der Wassermänner wird 2020 durch harmonische und glückliche Begebenheiten auf ein Minimum reduziert, sodass sie von alten Fesseln loslassen und sich neuen Gefühlen öffnen können.

Privatleben

Im Jahreshoroskop 2020 erwartet das freundliche Sternzeichen viel Liebe! Dies auch im Sinne von familiären Gefühlen. Eine Freundschaft könnte sich 2020 besonders festigen, Wassermänner lernen im Mondjahr, verlässlicher und weniger unstetig zu werden. Vielleicht bekommt die Familie dieses Jahr in irgendeiner Form Zuwachs (Eventuell kommt eine neue Nichte oder ein Neffe zur Welt)? Das bedeutet für das Luftzeichen, dass ihm die Bedeutung der Familie abrupt bewusst wird. Ein Jahr, in dem Wassermänner viel besser zur Ruhe kommen und nicht wie sonst immer den Drang verspüren, hinaus in die Welt aufbrechen zu müssen. Ein Gefühl von Weihnachten breitet sich über das ganze Jahr aus, Wassermänner kommen gerne Nachhause und fühlen sich im Kreise ihrer Lieben pudelwohl.

Beruf und Finanzen

Luftsprünge für das Luftzeichen stehen auf dem Programm! Der kreative Input, der visionäre Ideenreichtum und die unkonventionelle Art des Wassermanns werden im Jahr 2020 nicht bloß zum Einsatz kommen, sondern reichlich belohnt werden. Die Individualität der Wassermänner wird endlich angemessen anerkannt: Die Zeichen stehen auf berufliche Veränderung und neue Chancen. Der Chef könnte endlich auf den Einsatz des Wassermanns reagieren!

Fazit Für Ihr Jahreshoroskop 2020

So gut standen die Sterne selten für Wassermänner. Loslassen und ein freies Gefühl in Liebesangelegenheiten, ein Gefühl des Heimkommens im Familien- und Privatleben und unbändiger Aufwind im Berufsleben, verbunden mit finanzieller Unabhängigkeit und Fortschritt. Das Mondjahr 2020 sieht für das Luftzeichen nur positive Erlebnisse und gute Lektionen vor. Die Lektion, die sie lernen, ist Alles zu vergessen, was nicht mehr zu ändern ist und zu ändern, was sie am Fortschritt hindert. 2020 können Wassermänner jene Veränderung wagen, die ihre Welt zufrieden und schön macht und das auch noch ohne große Mühen.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Details zum Dokument
Details zum Thema