Heute schon einen Blick in die Zukunft erhascht?
 
02421-3884525

Auf dieses urmenschliche und universale Bedürfnis nach Antworten gibt es nur Eines – Kartenlegen!

Modernes Kartenlegen

Kartenlegen in der Moderne

Was verspricht die Zukunft? So lautet die spannendste Frage des Universums. Jeder Mensch auf unserer Erde – ganz gleich welche Hautfarbe er hat, welche Sprache er spricht, welchen Bildungsgrad er hat oder wie seine Vergangenheit aussieht...Einfach jeder Mensch fragt sich wie sein Leben verlaufen wird. Welche Herausforderungen ihm bevorstehen, welche Glücksmomente er erleben wird und vor allem – Wann?

Die schönsten Kartendecks 

Die mystische Arbeit des Kartenlegens hat unzählige Facetten. Hellseher, die mit Wahrsagekarten arbeiten, haben selbstverständlich ihre Präferenzen bezüglich unterschiedlicher Kartendecks. Sie dienen alle der Zukunftsdeutung. Sie erfüllen denselben Zweck, während sie sich in Design und Ausarbeitung stark unterscheiden.

Lesetipps: 

Lenormandkarten gelten aufgrund ihrer langen Tradition und ihrer wunderschönen bildhaften Darstellung als sehr beliebtes Utensil des Kartenlegens. Genau wie die anderen Decks wie Skat, Kipper - und Zigeunerkarten beziehen sich die Deutungen der Lenormandkarten eher auf äußere Einflüsse, Umstände, Situationen – Sie eignen sich bestens für Vorhersagen basierend auf einem gegenwärtigen IST-Zustand. Eine andere Sprache sprechen Tarotkarten. Tarot geht mehr in die Tiefe und grenzt sich von den anderen Kartendecks ab. Tarot-Karten sind eher introspektiv, nach innen schauend. Tarotkarten sind auf die Seele bezogen. Sie zielen auf die tiefe, intensive Gefühlsebene ab.

Wann sollte ich Kartenlegen nutzen?

Kartenlegen ist sehr facettenreich, da Zukunftsprognosen für nahezu jedes Thema möglich sind. Kartendeutung bringt Klarheit in die Ungewissheit. Es verschafft Ratsuchenden zielführende Impulse. Menschen, die sonst Niemanden haben und Hilfe suchen, finden Unterstützung in spiritueller, medialer Beratung. Sie sind auf der Suche nach genau dieser Unterstützung?

Sie wollen sich aufgehoben fühlen und das Gefühl haben, dass sich Jemand für Sie interessiert und wirklich an ihrer Zukunft Anteil nimmt?

Kartenlegen ist nicht nur ein optimales Werkzeug der Zukunftsdeutung, es gewährt Antworten auf all die Fragen, die Ihnen durch den Kopf gehen und Sie vielleicht sogar schlecht schlafen lassen…

  • Wie geht es in der Liebe weiter?
  • Wann finde ich einen neuen Partner?
  • Ist mein bestehender Partner der Richtige für mich?
  • Bin ich spirituell / Habe ich spirituelle Begabung?
  • Ist die Zeit für eine berufliche Veränderung da?
  • Wo stecken verborgene Talente / Möglichkeiten mein Potenzial zu entfalten?
  • Allgemein Gewappnet sein: Was kommt in der nächsten Zeit auf mich zu?

Zielgruppe des Kartenlegens

Mystische Aura der Kartenleger

Kartenleger stellen sich die meisten Menschen als faszinierende Gestalten vor, die von einer mystischen Aura umgeben sind. 

Entgegen vielerlei falscher und irreführender Annahmen, die längst überholt sind und nichts mit der modernen Kunst des Kartenlegens zu tun haben, interessieren sich nicht bloß Hausfrauen für das Kartenlegen. Heutzutage zielt mediale Lebensberatung, die sich des Kartenlegens als Hilfsmittel bedient, auf verschiedene Gruppierungen ab. Wie bereits betont – die Zukunft interessiert jeden Menschen. Natürlich unterscheiden sich die Fragen verschiedener Zielgruppen grundlegend. Jugendliche Mädchen interessieren sich für ihre große Liebe und wann sie ihr begegnen. Meistens haben sie noch keine genaue Vorstellung wer dies sein könnte. Sie wollen nur einen Blick in die Zukunft werfen.

Ratsuchende mittleren Alters, die möglicherweise bereits ernste Beziehungen hinter sich gebracht haben, verheiratet waren und Kinder haben, fragen sich, ob es das schon war. Gibt es noch eine andere bedeutende Liebe für sie? Business People interessieren sich für Prognosen zum geschäftlichen Verlauf ihrer Unternehmungen.

Durch Kartenlegen entsteht eine ganz besondere Beziehung zwischen dem Kartenleger und dem Ratsuchenden. In dem Moment, wenn die Karten gemischt und ausgelegt werden, sind sie spirituell miteinander verbunden. Die Chemie spielt dabei eine wichtige Rolle, denn sie bildet den Grundstein für das Vertrauen im Verhältnis des Kartenlegers zu seinem Ratsuchenden.

Fragen Sie sich manchmal, ob spirituelles Kartenlegen etwas für Sie ist? Finden Sie es in unserem spannenden Quiz heraus...

Spirituelles Kartenlegen – Meins oder nicht Meins? 

 

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Details zum Dokument
Details zum Thema