Heute schon einen Blick in die Zukunft erhascht?
 
02421-3884525
9-12 u. 14-23 Uhr

"Eine Frau kann jederzeit hundert Männer täuschen, aber nicht eine einzige Frau."

Michèle Morgan

Hintergangen von der besten Freundin

Beste Freundinnen seit Kindertagen

Hat die Kartenlegerin wirklich recht und meine beste Freundin hat mich derart hintergangen?

Wir waren wie Familie. Kannten uns schon als Kinder. Während meiner Scheidung war sie meine größte Stütze. Ich weiß nicht wie ich diese Zeit ohne sie überhaupt überstanden hätte. Da ich bei meiner Scheidung alle Rücklagen verlor, konnte ich mir kaum eine Wohnung leisten. Also beschlossen meine beste Freundin und ich zusammen eine WG zu gründen, um so vor allem meine Kosten minimal zu halten. Ich war ihr so unendlich dankbar.

Der Einzug war schnell getan und schon feierten wir eine Einweihungsparty, auf die wir auch all unsere neuen Nachbarn eingeladen hatten. Als ich den attraktiven Mann aus der Wohnung über uns das erste Mal sah, riss es mich fast aus den Socken. Er war so charismatisch. Im Laufe des Abends versuchte ich meine Gastgeberqualitäten unter Beweis zu stellen, um ihn näher kennenzulernen. Und tatsächlich signalisierte er sofort Interesse. Wir tauschten innige Blicke und ein paar kleine Flirts aus.

👧🏻👭👧 

Kartenlegerin offenbart Betrug 

Die nächsten Wochen waren wirklich ein Traum. Mit meinem wunderschönen neuen Nachbarn verbrachte ich sehr viel Zeit. Wir verstanden und auf jeglicher Ebene fantastisch und ich bekam ein mulmiges Gefühl, weil alles viel zu glatt zu laufen schien. Meine Mutter suchte regelmäßig Rat bei einer Lebensberaterin und Kartenlegerin. Sie schwor auf die spirituelle Hilfe. Ich entschloss mich also mein Glück auch zu versuchen und ließ mir von der Lieblingsberaterin meiner Mutter die Karten legen. Sie benutzte Skatkarten.

Ich fragte sie natürlich nach meinem Nachbarn und Herzensmann. Daraufhin sagte sie, dass mir eine Widersacherin im Wege steht, die mein neues Glück gefährdet. Ich war sofort alarmiert und doch hatte ich keine Ahnung, wer es hätte sein können. Ich zerbrach mir den Kopf. Vielleicht hatte er ja eine Freundin oder sogar Ehefrau? Aber so mies schätzte ich ihn einfach nicht ein. Ich hatte ihm so viel von meiner Scheidungshölle erzählt. Und er war so mitfühlend und süß.

💓💏🍀

Hat die Kartenlgerin wirklich recht?

Inflagranti erwischt - Die Kartenlegerin wusste es vorher

In flagranti erwischt – Die Kartenlegerin hat es gewusst!

Was sollte ich jetzt tun? Ihn einfach fragen? Ich konnte mich kaum auf irgendetwas konzentrieren. Im Büro hatte ich nichts geschafft, weil ich immer nur an diese Widersacherin denken konnte. Wer würde mir Steine in den Weg legen wollen? Langsam beschlichen mich ein ungutes Gefühl und eine tiefe Angst. Konnte es tatsächlich meine beste Freundin sein? Nein, das war unmöglich. Sie würde mir so etwas niemals antun. Wir sind wie Schwestern. Sie kennt all meine Geheimnisse, hat meine Erfolge immer mit mir gefeiert, bei jedem Herzschmerz mitgelitten. Ich verdrängte den Gedanken, bis ich auf dem Weg nach Hause beschloss mit ihr über die Vorhersage der Kartenlegerin zu sprechen.

Als ich unsere Wohnung betrat, war irgendetwas anders. Zwar war alles an seinem Platz, es war einfach ein komisches Gefühl. Es fühlte sich nicht wie gewohnt nach Zuhause an. Ich ging in schnellen Schritten zur Schlafzimmertür meiner besten Freundin und Mitbewohnerin und riss sie auf, ohne zu klopfen.

💔🙍 ❗

Seither vertraue ich meiner Kartenlegerin blind 

Mein Herz schien in tausend Teile zu zerbrechen, als ich meine Vertraute und den Mann, in den ich mich verliebt hatte, zusammen im Bett vorfand. Ich brachte kein Wort heraus, als ich in seinem Gesicht blanke Scham sah. Doch ich kannte ihn nicht besonders lange und in diesem Moment verflüchtigten sich alle Gefühle, die ich für ihn entwickelt hatte. SIE hatte mich betrogen. Ich starrte sie an, doch sie hatte ihr Gesicht von mir abgewendet und besaß nicht einmal den Anstand mir in die Augen zu blicken.

Mein Vertrauen in Menschen, die mir nahstanden hatte ich nach diesem Erlebnis für eine lange Zeit verloren. Ich stellte jede meiner sozialen Beziehungen infrage und konnte nur schwer wieder Vertrauen aufbauen. Heute schaffe ich es – Dank meiner Kartenlegerin, die ich seither regelmäßig um Rat frage. Auf sie kann ich mich immer verlassen.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Details zum Dokument
Details zum Thema