Heute schon einen Blick in die Zukunft erhascht?
 
02421-3884525
10-12, 14-16 u. 18-21 Uhr

Runen - geheimnisvolle Steine wie aus einer anderen Welt


Wir leben in einer Welt, in der alles sehr schnelllebig und fortschrittlich ist. Für Dinge wie Besinnung, Mystik und Esoterik ist im Alltag kaum Platz. Max Weber, einer der bedeutensten deutschen Philosophen, drückte es mit der "Entzauberung der Welt" aus.
Alles muss wissenschaftlich und rational erklärbar sein. Ungeklärte Dinge zwischen Himmel und Erde gibt es doch nicht. So dachte ich anfangs auch.
Zumindest bis zu dem Zeitpunkt, als ich erstmals mit Runen in Berührung kam.

Runen - geheimnisvolle Steine

Runen legen - mit den magischen Symbolen in die Zukunft sehen


Eines nachmittags stand meine Freundin Ingrid vor der Tür. Ingrid empfand ich schon immer als Bereicherung, da sie genau das Gegenteil von mir ist. Ich war eher der rationale Typ. Sie hingegen interessierte sich schon seit ich sie kenne für esoterische und übersinnliche Dinge.
Ingrid kam öfter vorbei und erzählte mir, wie sie einen Mann mit Liebeszauber verführte oder wie sie in einer Vollmondnacht an einer Weggabelung Geld vergrub, das sich bald vermehren sollte. Ich fand die Geschichten zwar amüsant und unterhaltsam, aber mehr auch nicht.
Eines Tages klingelte sie am späten Nachmittag an der Haustür. Ich öffnete und sie strahlte mich mit einem breiten Grinsen an.
Wir begrüßten uns und setzten uns an dem Tisch im Wohnzimmer.
"Ich habe dir heute etwas Besonderes mitgebracht." Sie hielt mir ein schwarzes Samtsäckchen hin. In diesem befanden sich Steine mit geheimnisvollen Zeichen drauf.
"Was ist das?" fragte ich sie.
"Das sind Runen. Die Symbole, die du siehst, sind germanische Schriftzeichen. Ich selber sehe sie als Sprachrohr der Götter aus der nordischen Mythologie. Sie verbinden die magische Welt und unsere Welt miteinander."

Ich musste wider Willen lächeln. Dennoch faszinierten mich die Runen vom ersten Augenblick an. Die Runenschriften strahlten für mich etwas aus, das ich so vorher noch nie erlebt habe.
Ich erfuhr von Ingrid, dass die alten Germanen die Runenschriften als Kommunikationsmittel verwendeten, um mit den Göttern in Kontakt zu treten.


Die Runenmagie wurde in uralten Zeiten bereits zu Wahrsagezwecken eingesetzt.

Genauso wie Ingrid es an diesem Tag mit mir vor hatte.
Obwohl ich nicht zu den Menschen gehörte, die gern ihre Zukunft vorhergesagt bekommen möchten, machte ich mit.
Wir konzentrierten uns beide auf meine Situation.

Ich zog drei Runen, die ich von links nach rechts vor mir ausbreitete.

Mystische Runensymbole

  • Die erste Rune spiegelte meine aktuelle Situation, wie mir Ingrid erklärte.
  • Die zweite Rune besagte, was weiter zu tun sei.
  • Die dritte Rune zeigte das künftige Resultat an.


Die erste Rune hieß Uruz. Sie stand auf den Kopf. Dies deutete auf Krankheit hin. Das Resultat meiner Arbeitswut! Es war schon lange so, dass ich eine 60 Stundenwoche hatte. Mit wenig Freunden und ohne Familie war das kein Problem. Ich hatte zwar eine wunderschöne und komfortable Wohnung, aber es stimmte: Ich fühlte mich schon lange körperlich und seelisch ausgelaugt.
Wunjo, die zweite Rune, steht für Freude und Geselligkeit.
"Deine alten Freunde vermissen dich, Sylvia", sagte Ingrid. "Du musst beruflich kürzer treten und dich mehr um den privaten Kontakt zu anderen Menschen kümmern. Nur dann wirst du glücklich und bleibst auch gesund."
Thurisaz war die letzte Rune, die mir andeutete, wie mein weiterer Lebensweg positiv verlaufen könnte. Sie forderte mich zum konkreten Handeln auf.

Runen - ein Bindeglied zwischen mir und einer anderen Welt

Dieser Tag erwies sich für mich als äußerst erkenntnisreich. Ich änderte auf Grund der Botschaft der Runen mein Leben und trat mit alten Freunden, die ich eigentlich beinahe vergessen hatte, wieder in Kontakt. Der Beruf ist seither nicht mehr mein Lebensmittelpunkt.
Ich fühlte mich seither so bereichert wie nie zuvor. Die Runen brachten mich an jenem Nachmittag über meine gesamte Lebenssituation zum Nachdenken.
Ich kaufte mir auch selber Runen, die ich gelegentlich um Rat frage. Sie sind in meinem Leben eine echte Bereicherung geworden. Durch Runen wurde meinem rationalen Leben wieder ein Zauber eingehaucht, der vorher gefehlt hat.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Details zum Dokument
  • Veröffentlichung: 24.10.2014
Details zum Thema