Heute schon einen Blick in die Zukunft erhascht?
 
02421-3884525
10-12, 14-16 u. 18-21 Uhr

Kartenlegen – Wie verhalte ich mich vor dem Gratisgespräch?

Vor dem Gratisgespräch

Kartenlegen ist eine wunderbare Art der Zukunftsvorhersage

Du kennst sicherlich das Gefühl mit all deinen Problemen und Sorgen ganz allein auf der Welt zu sein. Das Schlimmste sind nicht die ständig plagenden Gedanken, die dich weder schlafen noch essen lassen. Es ist die zwanghafte Tatenlosigkeit. Du weißt einfach nicht wie du all deinen Sorgen ein Ende bereiten kannst. Du weißt noch nicht einmal wo du anfangen sollst.

In deiner Verzweiflung suchst du nach Hilfe. Du wünschst dir einen guten und wertvollen Ratschlag. Doch deine Familie kommt hierfür nicht infrage. Du möchtest weder deiner Familie und erstrecht keinen Freunden zur Last fallen. Sie haben eigene Probleme. Außerdem gibt es nun einmal Dinge, die du lieber für dich behalten würdest – Die dir peinlich und unangenehm vor deinen Lieben sind.

Es gibt manchmal Zwickmühlen im Leben

– Situationen, die eine andere Art von Hilfe erfordern. Es passieren Dinge, die man lieber mit Jemandem besprechen würde, der die Hintergründe des eigenen Lebens nicht kennt. Der nicht mit jedem Geheimnis vertraut ist und nicht jede Stimmung deuten kann.

Einen kompetenten, jedoch neutralen Rat, der ehrlich und konstruktiv ist – Das ist es, was du brauchst. Wo findest du die Hilfe, die du so dringend für dein Wohlbefinden und Seelenheil benötigst? Es muss doch Jemanden geben, der unvoreingenommen zuhören kann und aus einer neutralen Position heraus deine verzwickte Situation beurteilen kann, ohne dass du direkt für verrückt gehalten wirst. Wo findet man genau diese Anlaufstelle? – In der spirituellen Lebensberatung.

Wie kann ich mich zum Gratisgespräch durchringen?

Vor dem Gratisgespräch gibt es viele Möglichkeiten der Vorbereitung für einen Ratsuchenden. Während einige Menschen sich am liebsten einfach ins Abenteuer stürzen und sich impulsiv für ein Gratisgespräch anmelden, benötigen Andere vorab eine Art Struktur, damit sie sich voll und ganz darauf einlassen können. Wenn du einer dieser Menschen bist, dann frage dich vor deinem Erstgespräch:

  • Was beschäftigt mich?
  • Was brennt mir auf der Seele?
  • Mache dir einige Notizen, bevor du in der Beratungssituation etwas für dich essentiell Wichtiges vergisst.
  • Beratungsmethode – Wünsche ich mir eher eine Kartenlegung oder möchte ich mich lieber von einer Hellseherin oder einem Medium beraten lassen?
  • Sieh dir die Beraterprofile ausführlich an…
  • Welcher Berater ist der Richtige für mein Gratisgespräch?
  • Höre auf deine Intuition: Wer spricht dich hinsichtlich des Profilbildes- und der Beschreibung spontan an?

Spirituelles Kartenlegen – Mein Gratisgespräch

Spirituelles Kartenlegen

 Bedenken vor dem Gratisgespräch sind völlig unbegründet

Mit dem Gratisgespräch hast du die einmalige Möglichkeit einen Blick in deine Zukunft zu erhaschen. Sei es eine bestimmte Frage, die dich beschäftigt oder einfach das Bedürfnis nach Sicherheit, einer Entscheidungshilfe oder einfach dem Aufzeigen eines bisher verborgenen Weges – Einen Weg, den du von dir aus niemals einschlagen würdest. Doch was wäre, wenn dir eine Hellseherin oder Kartenlegerin ans Herz legen würde genau diesem zu folgen?

Sicherlich sind die Menschen in deinem Umfeld auf vielen verschiedenen Ebenen die richtige und einzige Stütze. Insbesondere der emotionale Beistand eines dir nahestehenden Menschen ist für jedes Leben ein wahrer Segen. Zu oft wissen wir diesen Segen nicht zu schätzen. Dabei ist ein solches Glück lange nicht jedem Menschen vergönnt.

Spirituelles Kartenlegen verhilft jedem, der offen für eine andere Art des Lösungsansatzes ist. Ein Kartenleger bedient sich seiner spirituellen und von Gott gegebenen Gabe. So ein spirituelles Erlebnis verändert einen Menschen. War man zuvor eher skeptisch gegenüber der spirituellen Welt und der Kunst des Kartenlegens, so besteht die hohe Wahrscheinlichkeit, dass man durch ein Gratisgespräch in der spirituellen Lebensberatung oft eine ganz neue Seite an sich kennenlernt – den Glauben an etwas Größeres.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Details zum Dokument
Details zum Thema