Heute schon einen Blick in die Zukunft erhascht?
 
02421-3884525
10-12, 14-16 u. 18-21 Uhr
Tarot-Karten

Tarot-Karten gelten als die bekanntesten Karten im Rahmen der Zukunftsdeutung

Tarot und seine Deutung

Tarot-Karten zu legen, ist eine alte Kunst. Der einzelnen Karte ist jeweils schon eine Bedeutungen zugeordnet. Meist kann diese Bedeutung der Tarot-Karten aber unterschiedlich ausgelegt werden. Gerade beim Tarot gibt es mehrere Bedeutungen für jede Karte, so dass die erfahrene Kartenlegerin die Aussage der Karten exakt nach der momentanen Lebenssituation der Kunden auslegen kann.

Die Kunst, die Bedeutung des Tarot zu lesen

Tarot offenbart seine grundlegende Deutung bereits in den Motiven, die auf den Karten abgebildet sind. Meist ist die einzelne Karte sehr detailreich gestaltet und spricht daher sofort das intuitive Gespür der Kartenlegerin und der Person an, die mit einer brennenden Lebensfrage zum Gespräch gekommen ist. Die Kunst besteht nun darin, aus den Bedeutungen, für die eine spezielle Tarotkarte steht, diese zu erahnen, die dem Rat- und Hilfesuchenden im Moment am meisten Beistand bietet.

Erfahrung ist die Grundlage beim Tarot 

Nur wer wirklich Erfahrung mit Tarot-Karten hat, kann Ratsuchenden echte Erleichterung in ihren Schwierigkeiten bieten. Denn die Analyse der Tarot-Karten soll nicht willkürlich wiedergegeben werden. Wir interpretieren dank unserer langen Erfahrung sie immer genau so, dass sie zur Situation der Menschen passt.

Nur auf diese Weise wird aus einer Analyse des Tarot ein echtes Hilfsmittel in den Wirren des Lebens.

 

Deutungen am Beispiel einiger Tarot-Karten

Tarot: Der Magier

  • Diese Karte zeigt in ihrer Analyse einen Menschen, der vollkommen von seinem Können überzeugt ist – Allerdings auch etwas überheblich wirken kann. Er mittelt zwischen Himmel und Erde. Erhalten Sie diese Tarotkarten, so kann die Bedeutung für Sie zum Beispiel sein, dass Sie sich in Ihrem Tun Ihres Könnens mehr bewusst werden dürfen. Sollte aber ein Mensch diese Tarotkarten ziehen, der sich von Freunden eher abgelehnt fühlt, kann sie in ihrer Deutung darauf hinweisen, dass etwas mehr Bescheidenheit positivere Gefühle herauslocken kann.

Tarot: Die Herrscherin

  • Die Karte der Herrscherin deuten auf Fruchtbarkeit, Weiblichkeit, Üppigkeit, aber auch Genusssucht hin. Die Deutung für eine Frau, die sich Kinder wünscht, zeigt sich daher anders als für eine Person, die sogar mit einem Suchtproblem zu kämpfen hat. In beiden Fällen zeigt diese Karte wichtige Hinweise auf, die jeweilige Bedeutung finden wir aber nur durch unsere große Erfahrung auf diesem Gebiet.

Tarot: Der Tod

  • Tarot-Karten mit dem Motiv "Tod" sind in ihrer Bedeutung oft gefürchtet. Doch die Karte "Tod" steht für Wechsel, Abschied und Neubeginn. Diese Deutung weicht sehr stark von dem ab, was die meisten Menschen mit dem "Tod" verbinden. In vielen Situationen können wir diese Karte daher intuitiv als sehr förderlich für das individuelle Leben auslegen.

Tarot deuten im persönlichen Gespräch

Tarot Karten sind sehr ansprechend gestaltet. Allein diese Aufmachung der Karten bringt bereits eine vertrauensvolle Atmosphäre, in der hilfreiche Veränderungsarbeit möglich ist. Die Analyse der Tarot Karten erarbeiten wir im Gespräch sehr feinfühlig. Karten können dabei für verschiedene Menschen unterschiedliche Aussagen haben. Wir kennen Tarot-Karten und ihre Bedeutungen und können Sie daher genau zu Ihrem Thema beraten. Wie die Karten zueinander stehen, hilft dabei, die Deutung zu lesen.

Wie die Tarot Karten zueinander stehen

Je nachdem, mit welcher Frage Sie zu uns kommen, werden wir uns für eine bestimmte Art entscheiden, die Karten zu legen. Denn es macht einen großen Unterschied, wie Tarot-Karten zueinander liegen. Geht es um Ihre Gegenwart oder Ihre Zukunft? Oder wollen Sie beim Legen der Karten ein Ereignis aus Ihrer Vergangenheit in seiner Bedeutung erfassen? Das alles ist mit Tarot-Karten möglich.

Lesetipps📚

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Details zum Dokument
Details zum Thema