Heute schon einen Blick in die Zukunft erhascht?
 
02421-3884525
Liebespaar fühlt sich pudelwohl miteinander

Liebespaare brauchen in ihrer Beziehung einen entspannten und lockeren Umgang miteinander – Sie müssen sich in der Gesellschaft des Anderen wohl fühlen. 

Eine neue Beziehung bedarf in der Regel keiner Tipps. Frisch Verliebte leben von Luft und Liebe wie es so schön heißt. Am Anfang einer neuen Liebe läuft alles wie von selbst. Probleme, mit denen man im Laufe einer langjährigen Beziehung möglicherweise konfrontiert wird, sind jetzt noch kein Thema.

Geht die Verliebtheit mit der Zeit in echte Liebe und Vertrautheit über, laufen manche Paare Gefahr in einen Trott zu geraten, der nicht nur Langweile und Streitigkeiten hervorruft.

Am Ende kann die „eingeschlafene“ Partnerschaft zum Leidwesen für die beiden Partner ein unglückliches Ende finden.

Doch dazu muss es nicht zwangsläufig kommen. Beziehungstipps gibt es in Hülle und Fülle. Sie sind sicherlich alle sinnvoll, wenn man sie ernst nimmt. Jeder Mensch ist nun einmal ein Individuum und zwei solcher Individuen zusammen ergeben wiederum ein sehr individuelles Paar.

Und genau hier finden wir den richtigen Ansatz. Beziehungstipps sind dann besonders effektiv, wenn man sie im Hinblick auf die eigene Beziehung reflektiert.

6 Tipps für eine gute Beziehung

Die folgenden Tipps für eine erfüllte, solide und doch spannende Beziehung sind nicht nur ein Mythos. Wir glauben ganz fest daran, dass eine Partnerschaft alle Hürden überwinden kann, wenn sich beide Partner an wichtigen Grundpfeilern orientieren und willens sind an ihrer Beziehung zu arbeiten…

Beschäftigt euch miteinander und das jeden Tag bewusst. Manche Paare leben buchstäblich nebeneinanderher. Sie verbringen zwar Freizeit miteinander, oft schenken sie ihrem Partner jedoch keine wirkliche Aufmerksamkeit. Und das sollte wirklich nicht sein. Denn eine Beziehung braucht echte Quality Time, in der es nur um euch beide geht.

Intimität in der Partnerschaft

Intimität darf niemals zu kurz kommen, denn sie unterscheidet die Liebesbeziehung von einer Freundschaft.

  • Seht euch an, wenn ihr miteinander sprecht. Wann habt ihr euch gegenseitig das letzte Mal so richtig tief in die Augen geschaut? Auch wenn es nach Klischee klingt, sind solche Details in einer Beziehung unerlässlich, um sich die Romantik bewahren zu können.
  • Um eine starke Verbindung beizubehalten, ist die körperliche Liebe besonders wichtig. Intimität ist der Schlüssel zu einer guten Partnerschaft, denn genau sie ist der Aspekt, der eine Liebesbeziehung von einer Freundschaft unterscheidet. Sicherlich sind Liebende auch immer die besten Freunde, aber sie sollten regelmäßig auch guten Sex haben.
  • Offene Kommunikation muss unbedingt Bestandteil einer Beziehung sein. Man will alle seine Gedanken mit dem Partner teilen können und sich auch wohl dabei fühlen diese zu äußern.
  • Es ist wichtig miteinander lachen zu können. Lachen schafft eine ganz persönliche Verbindung zwischen Menschen. Wir verbinden Freude, Glück und Unbeschwertheit mit den Menschen, mit denen wir herzhaft lachen können.
  • In einer Partnerschaft befinden sich zwei individuelle Persönlichkeiten. Sie haben neben all den Charaktereigenschaften, die sie aneinander lieben, mit Sicherheit auch Macken und Charakterzüge, die vielleicht abschrecken. Es ist wirklich sehr wichtig seinen Partner so zu akzeptieren wie er ist. Man kann und muss sich zusammen und individuell entwickeln können. Doch den Anderen um jeden Preis verändern zu wollen, wird ganz sicher zu einem ernsten Problem führen.
  • Vertrauen zueinander und das Bedürfnis immer füreinander da sein zu wollen – Das sind Grundpfeiler, die eine Beziehung stärken. Man sollte seinen Partner immer wissen lassen, ihm zeigen und aussprechen, wie viel er einem selbst bedeutet. So zeigt man sich gegenseitigen Respekt und lässt keinen Raum für Zweifel. Zweifel und Unsicherheit im Bezug auf die Gefühle des Anderen zerstören die zarten Bande einer Beziehung. Liebespartner müssen immer aneinander glauben und an einer gemeinsamen Zukunft arbeiten.

Lesetipps: 

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Details zum Dokument
Details zum Thema