Heute schon einen Blick in die Zukunft erhascht?
 
02421-3884525
Verpassen Sie nicht unser Video zum Thema "Ein waghalsiges Gefühlsspiel" auf Youtube

Lange Zeit passiert in der Liebe nichts! Und dann sind plötzlich zwei Männer da und es muss eine Entscheidung getroffen werden.

Mein Liebesdilemma – Wie soll ich mich bloß entscheiden?

So lange gab es keinen Mann in meinem Leben. Die Hoffnung an die große Liebe hatte ich schon aufgegeben und mich mit der Tatsache abgefunden, dass ich alleine durchs Leben gehen werde. Und dann kam alles ganz anders. Plötzlich befand ich mich mitten im Liebesdilemma. Ich lernte fast zeitgleich zwei umwerfende Männer kennen. Und beide interessierten sich für mich. Das konnte ich genau so wenig fassen wie die Tatsache, dass mich dieses Dreiecksspiel unheimlich faszinierte – ja sogar erregte.

Meine Herzensmänner wussten natürlich nichts voneinander. Ich genoss jede Minute, die ich mit ihnen verbringen konnte. Sie hätten eigentlich nicht unterschiedlicher sein können und genau das übte einen unheimlichen Reiz auf mich aus.

Mark war ein kultivierter, gutaussehender Mann mittleren Alters, der perfekt für mich war. Auf ihn hatte ich all die Jahre gewartet. Er passte wunderbar in mein Leben und meine Zukunftsvorstellung. Wir ergänzten uns, hatten viele Gemeinsamkeiten und konnten über alles sprechen. Christian dagegen war ein junger Mann, der sich kaum die Hörner abgestoßen hatte. Er eroberte mich im Sturm und ich war ihm total verfallen. Dass er deutlich jünger als ich war, schien in unseren gemeinsamen Stunden überhaupt nicht zu zählen. Sein aktives Wesen gab mir das Gefühl als sei ich wieder ein junges Mädchen.

Liebesdreieck – reizvoll und aufwühlend zugleich

Am Anfang war ich einfach überwältigt, dass mir gegenüber so viel Aufmerksamkeit zuteilwurde. Die Tage vergingen wie im Flug und ich genoss jeden Moment. Denn die Jahre zuvor habe ich von einem gleichen Tag zum anderen gelebt. Nur Routine, keine Abwechslung, kein Schwung. Innerlich war ich leer. 
Die ersten Wochen meiner Dreiecksromanze waren für mich so spannend, dass ich keinen Gedanken daran verlor wie alles weitergehen sollte. Mark und mich verbindet Lebenserfahrung, die Sehnsucht nach Harmonie und Zuverlässigkeit in einer Partnerschaft. Christian dagegen weckt fast vergessene Leidenschaft in mir. 
Doch nun beginnt alles kompliziert zu werden. Das war kaum zu vermeiden. Mir ist schmerzlich bewusst, dass ich beide wieder verliere, wenn ich mich nicht bald entscheide.

Welcher Herzensmann ist Mr. Right?

Welcher Herzensmann ist Mr. Right?


Mitten im Liebesdilemma – Das doppelte Liebesglück wächst mir über den Kopf …

Ich glaube nicht, dass ich das Versteckspiel noch lange durchhalte. Obwohl ich zunehmend unter dem immer größeren Druck leide schnell eine Wahl treffen zu müssen, tue ich mich sehr schwer. Gerne hätte ich jemanden, der mir die Entscheidung abnimmt. Einfach sagt: Mach es so oder so.
Die Angst am Ende alleine zu bleiben, verfolgt mich überall und sogar in meinen Träumen. Was mache ich nur, wenn ich sie beide verliere? Das Schlimmste ist, dass ich mich niemandem anvertrauen kann…

Lesetipps 📚

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Liebeskummer - ein Dauerzustand!?

Liebeskummer - ein Dauerzustand!?

Details zum Dokument
Details zum Thema