Heute schon einen Blick in die Zukunft erhascht?
 
02421-3884525
10-12, 14-16 u. 18-21 Uhr

Mediale Beratung bei Liebeskummer


Hinter diesem Begriff verbirgt sich eine Hilfe auf geistiger Ebene. In der Phase des Liebeskummers wird der Ratio, Ihr Geist, von Kummer unterdrückt. Wie vielen anderen auch, die aus Liebe krank sind, ist es Ihnen nicht möglich, einen klaren Gedanken zu fassen, um zu ergründen, warum Ihre Partnerschaft nicht mehr besteht. In diesem Zustand ist es für Sie wichtig, dass Sie die Hilfe eines Mediums annehmen. Ein Medium ist ein Berater, der als Vermittler fungiert zwischen der physischen Welt, dem Hier und Jetzt, sowie der geistigen Welt, der Anderswelt.

Ihr Schicksal

Schicksal oder Lebensaufgabe?

Schicksal oder Lebensaufgabe?


Der Lebensweg wird häufig dann als Schicksal bezeichnet, wenn sich Kummer und Leid auftun. Das Schicksal ist jedoch etwas, das durch Ihr Geschick zustande kommt und nicht durch eine Partnerschaft, egal ob intakt oder nicht. Während der Handlungsunfähigkeit des Liebeskummers ist Ihr Geschick immens beeinträchtigt. Aus Sehnsucht nach der einstigen Liebe bewegt sich Ihr Geist in der Vergangenheit und kreist gedanklich um eine Partnerschaft, um die Liebe, die nicht mehr besteht.

Ihre Lebensaufgabe


Sehr vielen Menschen ist nicht bewusst, dass sie eine Lebensaufgabe zu erfüllen haben. Ablehnungen, Missgunst sowie all den Kummer, den sie je ertragen mussten, offenbaren Ihre Lebensaufgabe. Eine mediale Hilfe kann aus all den Erlebnissen inklusive Kummer Ihre individuelle Lebensaufgabe heraus erkennen.
Das Ende einer Partnerschaft, der gegenseitigen Liebe und der damit verbundene Liebeskummer ist immer ein Warnsignal. Der Expartner, ganz gleich wie groß die Liebe zu dieser Person auch war, hätte diese Lebensaufgabe unterbunden. Der Liebeskummer ist somit eine Schutzfunktion, die Sie daran hindern soll, die Partnerschaft und die Liebe erneut zu beleben.

Die Zeitschleife


Der nagende Liebeskummer wird Sie vermutlich dazu verführen, alles daranzusetzen, der beendeten Partnerschaft noch eine Chance zu geben. Bevor Sie das wegen des zermürbenden Liebeskummers aufgrund einer zerbrochenen Partnerschaft tun, wenden Sie sich an einen medialen Menschen, denn die können Ihnen sagen, was jetzt das Beste für Ihr weiteres Schicksal ist. Sobald Sie an Ihrer alten Liebe krankhaft festhalten und in Ihrem Liebeskummer darben, bewegen Sie sich in der Vergangenheit. Denken Sie in der Schwere des Liebeskummers nicht an Ihre vermeintlich große Liebe, denken Sie jetzt bitte nur an sich.

Wiederaufnahme Ihrer Lebensaufgabe


Ihre Lebensaufgabe ist Ihre persönliche Berufung, die sich wie ein roter Faden durch Ihr Schicksal zieht. Während Ihre Partnerschaft noch scheinbar intakt war, ist dieser rote Faden durchtrennt worden, die Liebe erloschen und der Kummer entstanden. Die Schutzgeister der Anderswelt haben den roten Faden wieder verknüpft und diese Verknotung empfinden Sie als Liebeskummer.
Damit Sie wieder Zugang zu Ihrem geistigen Potential finden, ist eine mediale Beratung von außerordentlicher Wichtigkeit. Ihr Emotion, Ihr Seelenzustand, ist in Ihrer alten Partnerschaft in ein Ungleichgewicht geraten, das Sie akut als schmerzlichen Verlust in der Liebe empfinden. Bei der Wiederherstellung Ihrer Balance unter fachkundiger Hilfe werden bei Ihnen Kräfte geweckt, die bis dahin unentdeckt geblieben sind.

Die Kraft Ihrer Seele

Gleichgewicht wieder herstellen

Gleichgewicht wieder herstellen


Kummer sind blockierte Kräfte, dessen werden Sie sich bewusst, wenn Sie die Hilfe eines Mediums annehmen. Wehren Sie sich nicht gegen den Liebeskummer, denn er schützt Sie vor Fehlentscheidungen in puncto Partnerschaft. Auch wenn Sie noch so sehr Ihrer alten Liebe, dieser Partnerschaft nachtrauern, nutzen Sie den Kummer, um sich selbst wieder aufbauen zu lassen. Lassen Sie sich von ihrer medialen Hilfe über Ihre Schutzengel beraten, sprechen Sie mit dieser versierten Hilfe über Ihre Ahnen, denn unter ihnen sind gute Geister, die sie begleiten und Ihnen bei Liebeskummer in der Partnerschaft und Ihrer Lebensaufgabe helfen.

Sicherer Lebensweg


Werten Sie peinigende Liebesschmerzen aufgrund einer unerfüllten Liebe in der Partnerschaft niemals als Dauerzustand und halten Sie in Ihrer Verzweiflung nicht Ausschau nach der nächstbesten Partnerschaft. Verschleudern Sie Ihr wertvollstes Gut, Ihre Liebe, nicht an irgendeine sich vermeintlich anbahnende Partnerschaft. Gehen Sie Ihren Lebensweg stets in der Obhut Ihrer persönlichen Schutzgeister. Denn diese können Ihnen aufzeigen, welcher Weg der richtige ist und welche Lebensaufgabe die richtige ist.Eine Trennung ist schmerzvoll und belastet mit Niedergeschlagenheit und Kummer. Besonders niederdrückend ist das Bewusstsein, dass der Partner noch mit inniger Liebe für sie da sein könnte, aber das nicht mehr möchte. Liebeskummer ist ein Zustand der Trauer nach einem geliebten Menschen. Diese Art von Kummer, der aus einer beendeten Partnerschaft resultiert, basiert lediglich auf einer einseitigen Liebe. Diese Einseitigkeit ist ein Hinweis des Schicksals. Dem gilt es mit fachkundiger Hilfe auf den Grund zu gehen.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Liebeskummer - ein Dauerzustand!?

Liebeskummer - ein Dauerzustand!?

Details zum Dokument
Details zum Thema