Heute schon einen Blick in die Zukunft erhascht?
 
02421-3884525
10-12, 14-16 u. 18-21 Uhr

Liebeskummer: Die Trennung als neue Chance sehen


Egal ob jung oder alt, reich oder arm, Mann oder Frau - eins ist uns Menschen überall auf der Welt und zu jeder Zeit gleich. Wir sehnen uns nach Liebe in unserem Leben. Sie ist zum höchsten Gut geworden, da wir durch die Liebe und das Verliebt-Sein hoffen, das Gefühl der Einsamkeit aus unserem Leben verdrängen zu können. War früher eine Partnerschaft entscheidend, um eine Familie zu gründen und damit seine Existenz zu sichern, stehen heute die zwischenmenschlichen Gefühle in der Partnerschaft an erster Stelle. Kein Wunder, ist unsere Gesellschaft doch inzwischen von berufstätigen Frauen, Patchworkfamilien und alleinerziehenden Vätern wie Müttern geprägt. Erfüllt die Beziehung die Hoffnung auf Liebe und Glück nicht mehr, gibt es für die Partner keinen Grund mehr

Liebeskummer Trennung

Neue Chance durch Liebeskummer?

daran festzuhalten. Dennoch gibt es meist einen Partner in der Beziehung, der mit Liebeskummer im Herz zurückbleibt. In der Regel ist es der, der verlassen wurde und sich nicht aktiv für die Trennung und gegen die Liebe entschieden hat. Handelte es sich um eine langjährige Beziehung oder gar um eine Ehe, kommt es häufig vor, dass beide Partner unter Liebeskummer leiden. Da fragt man sich doch zu Recht, ob die Trennung sinnvoll war. Bedeutet dieser Liebeskummer also nichts anderes, als dass die Liebe noch eine Chance hat?

Den eigenen Liebeskummer überwinden


Wenn beide Partner an Liebeskummer leiden, sollte jeder für sich überlegen, ob die Beziehung nicht sogar noch eine zweite Chance verdient hat. Dazu ist es wichtig und gut, den Liebeskummer zu akzeptieren und die verschiedenen Phasen zu durchlaufen. Denn dadurch können wir unsere Gefühle erforschen und haben Zeit und genügend Abstand, um unsere Beziehung zu reflektieren. Aus welchen Gründen kam es zu der Trennung? Was war gut, was war schlecht? Lieben wir den Partner wirklich noch oder ist es bloß die Angst vor der Einsamkeit, die uns an der Partnerschaft festhalten lässt? Hat der Partner unsere Gefühle verletzt? Denken wir, dass dies im Laufe der Zeit noch einmal passieren könnte und muss sich deswegen grundlegend etwas ändern?
Die Beantwortung solcher Fragen ist entscheidend – nicht nur um den Liebeskummer zu überwinden und der alten Beziehung vielleicht noch eine Chance zu geben, sondern auch, um sich selbst und die eigenen Bedürfnisse in der Partnerschaft verstehen zu lernen. Zweifel an der Liebe sind genauso angebracht und sollten nicht verdrängt werden, wie auch der Wunsch, den Kontakt aufrecht zu erhalten. In diesem Stadium kann es oft helfen, Freunde um Tipps zu fragen. Denn Freunde können ein guter Ratgeber sein, da sie nicht direkt in die Gefühle involviert sind und von außerhalb einen Blick auf die Beziehung und das Scheitern werfen konnten.

Zurück zum Ex – Die Lösung gegen Liebeskummer?


Wer für sich selbst erkannt hat, dass die Gefühle zum Expartner stark genug sind und die Beziehung eine zweite Chance verdient hat, sollte nicht zuletzt mit dem Partner über den Liebeskummer reden. Leiden beide gleich und ist die Sehnsucht nacheinander überwältigend, kann der vormals schlimme Liebeskummer der Wegbereiter für eine neue alte glückliche Beziehung sein. Dabei ist es wichtig, nicht in alte Schemata zurückzufallen und die Probleme, die zur Trennung geführt haben, offen anzusprechen.

Ade Liebeskummer – Hallo neues Leben


Natürlich kann es auch sein, dass die Beziehung ohne wenn und aber beendet ist – ob nun für nur einen oder beide Partner. Auch dann ist der Liebeskummer ein berechtigtes Gefühl, da er dem Verlassenen hilft, sich nach und nach von dem Ex zu lösen. So weh der Schmerz im Herz auch tut, er gleicht einer Reinigung unserer Gefühle – die guten wie die schlechten. Sind wir am Anfang vollkommen am Boden zerstört, verwandelt sich der Schmerz in Wut auf den Ex und schließlich in die Erkenntnis, dass wir auch ohne ihn wieder glücklich werden können. Auch wenn man dies in dem Moment des schlimmsten Schmerzes nicht immer glauben kann, durch den Liebeskummer sind wir später in der Lage, uns neu zu verlieben. Wir sind wieder frei für andere Menschen und können so doch noch die Liebe unseres Lebens kennenlernen. Man muss nur an sich selbst glauben! 

Tipps und Unterstützung bei Liebeskummer finden Sie bei unseren Experten zum Thema Liebeskummer

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Liebeskummer - ein Dauerzustand!?

Liebeskummer - ein Dauerzustand!?

Details zum Dokument
Details zum Thema