Heute schon einen Blick in die Zukunft erhascht?
 
02421-3884525
10-12, 14-16 u. 18-21 Uhr
Liebeskummer

Liebeskummer – Dabei fing alles so schön an...

Der Liebeskummer folgte mir egal wohin ich ging. Obwohl es noch nicht einmal eine echte Beziehung gab, die es zu betrauern galt, schlich sich immer wieder das Gefühl der Leere in mein Herz.

Ich lernte online einen Mann kennen. Auf den Zug des Online Datings bin ich erst spät aufgesprungen, doch ich fand es überraschend amüsant und leicht. Es machte Spaß, wobei ich eine Zeit lang gebraucht habe mich ernsthaft darauf einzulassen.

Anfangs schrieb ich wahllos mit Männern, die unterschiedlicher nicht hätten sein können. Die meisten Konversationen liefen ins Leere und schließlich zur Auflösung des Matches. Die Spreu trennte sich recht schnell vom Weizen und ich bekam einen wirklich guten Blick dafür, wessen Profil vielversprechend schien und wer sich wohl als Niete entpuppen würde.

 😌💭💑

Erste Schritte im Online Dating 

Irgendwann „traf“ ich ihn dann. Ich mochte ihn auf Anhieb. Sein Profil traf nicht nur meinen Geschmack, seine Worte hätten meine sein können. Er sprach mir aus der Seele. Umso mehr freute ich mich, als ich feststellen konnte, dass auch er mich anscheinend gut fand. Denn wir hatten ein Match.

Sofort kamen wir ins Gespräch und tauschten sogar nach ein paar Sätzen bereits unsere Handynummern aus. Wir schrieben in den nächsten Tagen fast ununterbrochen, sprachen einander Nachrichten in Whatsapp auf und ich muss zugeben…Ich hatte mich Hals über Kopf in einen Mann verliebt, den ich noch nie gesehen hatte, was mich gleichermaßen verblüffte und beängstigte. Mit der Angst vor dem Unbekannten, kamen auch schon die ersten Zweifel auf. Obwohl wir uns so gut verstanden und ich mich pausenlos dabei erwischte wie ich an ihn dachte, beunruhigte mich der Gedanke, dass er nichts als eine Fassade sein könnte. Eine Art Fata Morgana.

 💘💘💘

Ich schob alle Zweifel beiseite

Da hatte ich mich schon zum Online Dating überwunden und machte mir dann durch mein eigenes irres Kopf-Kino diese Chance kaputt. Ich beschloss das Schicksal herauszufordern und fragte ihn, wann wir uns endlich treffen würden.

Er war von einem Treffen begeistert und wir machten Ort und Zeit aus. Zwar hatte ich die ganze Zeit während unseres schriftlichen Kennenlernens und beim Klang seiner Stimme, die ich bereits kannte das Gefühl ihn schon lange zu kennen, dennoch sprengte die Aufregung und Vorfreude ihm endlich in die Augen sehen zu können mir beinahe die Brust.

 😊😊😊

Noch keine Spur von Liebeskummer

Als ich ihn dann endlich sah und wir uns gegenüberstanden, erkannte ich ihn natürlich von seinen Fotos. Ich erkannte auch seine Stimme und die erste Umarmung zur Begrüßung schoss mir durch Mark und Bein wie ein Stromschlag. Ich fühlte es einfach. Er war der Richtige für mich. Mein Seelenpartner.

Wir verbrachten ein wunderbares erstes Date. Es war romantisch, wir redeten miteinander so wie wir zuvor geschrieben hatten und als er mich zum Abschied küsste, war es vollends um mich geschehen. Ich war noch nie so verliebt.

💔😢💔

Mein Herz im Klammergriff

Und dann der Schock. Er meldete sich nicht mehr. Ich schrieb ihm wie auch vorher. Zuerst kamen nach langem Warten noch kurze Antworten und Ausflüchte, doch irgendetwas hatte sich verändert. Ich wollte nicht aufdringlich erscheinen, doch all meine zarten Gefühle fingen an zu bröckeln, je weniger Interesse er zeigte bis ich mir eingestehen musste, dass es vorbei war. Er wollte nicht mit mir zusammen sein.

Ich frage mich seither, was ich falsch gemacht haben könnte. In meiner Erinnerung war alles perfekt. Der Beginn einer perfekten Liebesgeschichte. Ich war mir so sicher, dass er dasselbe empfindet wie ich. Nun werde ich den Liebeskummer gar nicht mehr los. Er verfolgt mich und hält mein Herz im Klammergriff.

"Trost finde ich im Augenblick nur in der Lebensberatung."

Meine Beraterin hilft mir zu verstehen, warum ich nicht mit dem Mann zusammen bin, den ich liebe und mit dem Liebeskummer umzugehen. Ich wüsste nicht, was ich ohne sie täte.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Liebeskummer - ein Dauerzustand!?

Liebeskummer - ein Dauerzustand!?

Details zum Dokument
  • Veröffentlichung: 23.04.2018
Details zum Thema