Heute schon einen Blick in die Zukunft erhascht?
 
02421-3884525

"Nur wer versteht was eine Dualseele ist und wie sie funktioniert, kann seine Dualseele finden."

Dualseelen

Dualseelen finden sich 

Dualseelen sind zwei Teile eines Ganzen, die sich irgendwann trennen mussten, um eigene spirituelle Wege zu gehen und Aufgaben zu bestreiten, bevor sie irgendwann wieder zueinanderfinden. Dies kann ganze Leben übergreifen.

Auf ihren eigenen Lebenswegen entwickeln Menschen ihre persönlichen Charaktereigenschaften und zwar negative sowie positive. Dies alles wird jedoch zurückgestellt, wenn Dualseelen sich wiederfinden. Dieser Moment der Begegnung ist sehr gefühlsintensiv und ganz anders, als jede andere zwischenmenschliche Erfahrung, die man kennt. Zuerst verspürt man eine magnetische Anziehung, die so stark ist, dass man sich ihr nicht entziehen kann. Der Verstand schaltet sich aus und man wird wie in einen Bann gezogen. Was die Dualseelen empfinden ähnelt einer Gefühlsexplosion.

In diese wundervolle Verbindung, die in Leidenschaft, Liebe und Vertrauen aufgeht, mischen sich mit der Zeit auch die Charaktere der jeweiligen Seelen. All die Erfahrungen und Enttäuschungen, die jede der beiden Seelen auf ihrem eigenen Weg gemacht hat, drängen sich nun in die Seelenpartnerschaft und fordern ihren Tribut.

Nun ist es an den Dualseelen ihre eigenen Individualitäten soweit zu begreifen und zurückzunehmen, dass die Seelenpartnerschaft Raum zur Entfaltung hat. Dies wird nicht jeder Dualseele auf Anhieb gelingen. Oft müssen sich Dualseelen erneut trennen, weil sie eben noch nicht bereit sind für eine so starke Liebe. Für sie ist die Liebe zu diesem Zeitpunkt mehr eine Last.

Lesetipps Dualseele

Dualseelenliebe – Verstand gegen Herz

Seelenpartner

Die Seelenpartnerschaft setzt Selbstliebe voraus 

Bei der Dualseelenliebe spielen Verstand und Gefühle nicht mit- sondern gegeneinander. Die Dualseelen sehnen sich ein Leben lang und ununterbrochen nacheinander. Natürlich leben sie für sich ihr Leben, so gut es geht. Sie wissen auch nicht, dass sie auf der ständigen Suche nach ihrer Zwillingsseele sind. Sie fühlen sich nur immer unvollständig. Bis ihnen bei der Begegnung ein Licht aufgeht und endlich alles einen Sinn ergibt – zumindest emotional. Ihnen wird klar, welcher Art die Gefühle waren, die sie zuvor niemals ergründen konnten. Nun können sie sie benennen. Sehnsucht, Hingabe und Verlangen.

Alles könnte nun so einfach und schön sein. Vereinte Dualseelen. Doch der Verstand mit all seinen Zweifeln und Verletzungen macht den Herzen nicht selten einen Strich durch die Rechnung. Für den Verstand ist es nämlich fast zu schwer mit der Intensität der Gefühle klarzukommen, die die Dualseele auslöst. Die Folgen sind Angst, Abschottung und am Ende der Rückzug.

Dualseele loslassen – Dualseele wiedergewinnen

Trennen sich Dualseelen wieder, bleibt ein gewaltiges Loch im Herzen zurück. Doch der Verstand weiß eben, dass die Zeit noch nicht gestimmt hat. Denn erst wenn die Gefühle die Oberhand gewinnen und die Zweifel überwunden werden, wird die Seelenpartnerschaft möglich. Es kommt wirklich darauf an die eigene Mitte und den ultimativen Ausgleich in sich selbst zu finden, bevor man für die Dualseele bereit ist.

Das größte Opfer ist die Dualseele loszulassen und wenn man bereit ist dies zu bringen, wird man belohnt. Das Universum schenkt uns dann die Beherrschtheit und die nötige Stärke über unseren Verstand ganz auf unser Herz hören zu können. Mit einer solchen emotionalen Ausgeglichenheit sind wir in der Lage die umwerfende Kraft der Dualseelenliebe in uns aufzunehmen und sie genießen zu können.

Lesetipps Seelenpartnerschaft 

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Details zum Dokument
Details zum Thema