Heute schon einen Blick in die Zukunft erhascht?
 
02421-3884525
9-12 u. 14-23 Uhr

Seelenpartner gesucht: Meine Suche endete auf einer Internetplattform


Seelenverwandtschaft ist ein Wort, das oft im Bezug auf zwei Menschen verwendet wird, die augenscheinlich einfach zusammen gehören. Schon in jungen Jahren glaubte ich daran, dass es für mich irgendwo in der Welt meinen Seelenpartner geben muss. Aber wo ist dieser Partner, fragt man sich, ist die Welt doch so groß.

800 Kilometer Entfernung zum Seelenpartner


Wie es oft ist, fand ich meinen Partner ganz plötzlich und unerwartet, oder eher gesagt, er fand mich. Wir waren beide sehr jung und lebten 800 Kilometer voneinander entfernt. Wenn man seinen Seelenpartner findet, ist man sich zunächst oft nicht darüber bewusst und so war es auch bei mir. Ich habe nur gespürt, dass eine besondere Verbindung und Vertrautheit zwischen uns ist, die ich so bisher nicht kannte. Es fühlte sich an, als würde ich ihn schon ewig kennen und als könnte ich ihm blind vertrauen. Dennoch war ich vorsichtig, denn wir hatten uns auf einer Internetplattform kennengelernt, aber das Interesse war da.

Seelenpartner

Austausch mit meinem Seelenpartner

Vertrauen zum Seelenpartner


Seit dem Abend, an dem ich die erste Nachricht von meinem Seelenpartner erhalten hatte, schrieben wir uns nahezu jeden Tag unzählige Nachrichten und ich kam mir vor, als würde ich ihn auf diese Art und Weise tatsächlich kennenlernen. Wir erzählten uns so viel voneinander und Stück für Stück entwickelte ich stärkere Gefühle für meine zukünftige Liebe und er glücklicherweise auch für mich.

Viele Menschen verurteilten es zu der Zeit noch mehr als heute, wenn man jemanden auf einer Internetplattform kennenlernte und sich daraus gar eine Liebe und eine Partnerschaft entwickelte. Ich jedoch finde, dass gerade die Tatsache, das wir uns nicht sehen konnten, unsere Beziehung vertiefte, während sie vielleicht oberflächlicher gewesen wäre, wenn wir uns sofort persönlich getroffen hätten. Stattdessen erzählten wir zwei jungen Menschen uns von unseren Träumen, Wünschen und Hoffnungen, unseren Leidenschaften und unseren Ängsten. Bis dahin war ich ein sehr verschlossener, zurückhaltender Mensch gewesen, aber ich habe Dinge von mir preisgegeben, die ich meiner Meinung nach nur einem Seelenpartner anvertrauen kann. Denn für mich ist ein Seelenpartner jemand, dem man vertraut, der für einen da ist, mit dem man dieselben Träume teilt und zu dem eine ganz besondere Verbindung besteht. Ein Seelenpartner ist jemand, der einem in der Not als Hoffnung dient und die Seele heilt.

Eine einzigartige Verbundenheit mit dem Seelenpartner


Ich konnte für mich feststellen, dass meine Beziehung zu meinem "Internetpartner" für andere in ihrer Intensität, Tiefe und Liebe nicht begreifbar ist. Für mich ist ein Seelenpartner wie ein Ruhepol, kann aber auch je nach Bedürfnis motivierend und fordernd sein. Mit einem Seelenpartner ergänzt man sich im Leben vollkommen. Der Partner ist nicht nur für einen selbst da, sondern man selbst nimmt für diesen Partner ebenfalls eine enorm wichtige Rolle ein. Ebenfalls glaube ich, dass man sich in einer Seelenpartnerschaft so gut kennt, wie niemand sonst. Man kann über alles sprechen und muss nichts verstecken. Für mich war und ist es immer ein Gefühl von Sicherheit und Vollkommenheit, mit meinem Seelenverwandten mein Leben und meine Liebe zu teilen. Ich denke, das ist jedoch abhängig davon, wonach jemand in seiner Seelenpartnerschaft sucht.

 

Sind Sie sich unsicher, ob Sie Ihren Seelenpartner schon gefunden haben? Oder fragen Sie sich, wie Sie Ihre Dualseele erkennen können? Machen Sie jetzt den Test und finden es heraus!

 Haben Sie Probleme mit diesem Test? Hier öffnen!

Dem Seelenpartner verheimlicht man nichts


Dem Seelenpartner zeigt man sich, meiner Auffassung nach, in einem völlig entblößten Zustand, der natürlich dazu führt, dass man auch so verletzlich ist wie bei keinem anderen Menschen. Ebenso führt eine zeitweise oder dauerhafte Trennung vom Seelenpartner zu seelischen Schmerzen. Ich habe niemals mehr gelitten, als in den Momenten der Trennung von meinem Partner. Aufgrund der zunächst großen Entfernung zwischen uns haben wir sehr schnell beide beschlossen, dass ich umziehe und wir uns eine gemeinsame Wohnung nehmen um unser Leben endlich zu teilen. Auch mein Seelenpartner hat die Distanz zu mir und den mangelnden Kontakt auf Dauer nicht aushalten können.

Potenzielle Seelenpartner und wo man sie findet


Ich habe meinen Seelenpartner innerhalb einer Partnerschaft gefunden, aber ich halte es durchaus für möglich, dass man keine partnerschaftliche Verbindung zu seinem Seelenverwandten haben muss. Ein Freund oder eine Freundin kann ebenso für eine Seelenverwandtschaft in Frage kommen. Generell denke ich, ist es wichtig, offen dafür zu sein, neue Menschen kennenzulernen und auf sein Gefühl zu hören. Denn ich für meinen Teil konnte bei meinem Seelenpartner spüren, dass dies eine besondere Art von Verbundenheit ist und nicht vergleichbar mit anderen Beziehungen ist. Es war und ist eine Art von Liebe, die ich so vorher nicht kannte. Wer bereits mit seinem Seelenpartner verbunden ist, wird mich verstehen. Wer noch auf der Suche nach seinem Partner ist, kann ich nur raten, in die Seele der Menschen zu schauen und dort sein Gegenüber zu suchen und zu erkennen.

sofort unverbindlichen und kostenlosen
Rückruf bestellen

Möchten Sie sich zum Thema "Seelenpartnerschaft" beraten lassen?
Dann melden Sie sich doch einfach kostenlos bei uns an und sichern Sie sich sofort Ihr persönliches Gratisgespräch mit einem Berater Ihrer Wahl!

Wir benötigen für die Anmeldung weder Ihre Kontodaten noch Ihre Adresse, da wir großen Wert auf die Datensparsamkeit legen.

Versuchen Sie es selbst! Wir freuen uns auf Sie!

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Details zum Dokument
Details zum Thema