Heute schon einen Blick in die Zukunft erhascht?
 
02421-3884525

Einführung in die Seelenpartner-Montage

Liebe Kunden, liebe Ratsuchenden, liebe Freunde, 

Finden Sie Ihren Seelenpartner in 2017?

Wo ist mein Seelenpartner? Finde ich ihn 2017 nach langer Suche endlich?

Ein weiteres Jahr liegt nun in unser aller Erinnerung. Sicherlich sind wir alle durch Höhen und Tiefen gegangen und hoffen für 2017 wie immer nur das Beste. Und warum auch nicht? Schließlich streben wir Menschen nach Erfüllung – und wenn wir tief in unser Innerstes blicken, so besteht jene Erfüllung für die meisten von uns darin unseren Seelenpartner zu finden. Ist es nicht so? 

Genau diesem wichtigen und beliebten Thema möchten wir uns in diesem ersten Monat des Jahres widmen – Der Seelenpartnerschaft. Im Januar spürt man den Geist des Neubeginns. Und so möchten wir Ihnen an jedem Montag einen neuen Artikel zum Thema Seelenpartner vorstellen. 

Wie Sie mit den richtigen Vorsätzen 2017 Ihren Seelenpartner finden…

Zu Silvester und Neujahr herrscht überall Feierlaune, die sich mit einer Spur Wehmut, vor allem aber überschwänglicher Motivation mischt. Den Rutsch ins neue Jahr empfinden nahezu alle Menschen als Neubeginn. Sie überlegen sich gute Vorsätze, die ihnen im nächsten Jahr endlich zu vollkommenem Glück verhelfen sollen. Doch was ist mit den guten Vorsätzen von letztem Neujahr passiert? Haben wir nicht ebenso darauf gehofft 2016 würde sich alles ändern? Wir nahmen uns vor alle lästigen Verhaltensmuster abzulegen, denen sämtliche Störfaktoren unseres Lebens zugrunde liegen.

Die beliebtesten Vorsätze überhaupt lauten: "Ich will meinen Seelenpartner finden" und „Ich will einen gesünderen Lebensstil pflegen!“. In der Tat gehört zur Verwirklichung dieser beiden Ziele dieselbe Motivation. Die meisten Menschen müssen sich wohl eingestehen, dass die Jogginghose den Kleiderschrank nicht oft verlassen hat. Somit sind auch die überschüssigen fünf Kilo noch immer Bestandteil unserer Hüften. Genauso verhält es sich mit der Suche nach dem Seelenpartner. Ausgewogenheit ist hier der Schlüssel – In der Sicherheit Ihrer eigenen vier Wände wird sich Ihr Seelenpartner nicht offenbaren. Allerdings auch nicht, wenn Sie krankhaft nach ihm suchen. 


Gute Vorsätze für die Seelenpartnerschaft – Kommt er 2017 endlich?

Gute Vorsätze 2017

Gute Vorsätze 2017 

Der ersehnte Aufschwung in Ihrem Liebesleben ist letztes Jahr nicht eingetreten? Und dabei haben Sie sich fest vorgenommen alles zu tun, um die Aufmerksamkeit Ihres Seelenpartners zu erregen.

So muss es dieses Mal nicht wieder laufen. Das Wichtigste ist, sich nicht auf die guten Vorsätze zu versteifen. Diese sind nur ein Ausdruck all dessen, was wir uns grundlegend wünschen – was uns im Leben fehlt.

Daher unterscheiden sie sich in der Regel kaum von den Vorsätzen des Vorjahres.

Gute Vorsätze sind zwar lobenswert, aber keine wirklichen Motivationshelfer. Sie üben nur einen kontraproduktiven Druck aus und sind fast immer im Voraus zum Scheitern verurteilt.


Tipps wie Sie dem Scheitern Ihrer guten Vorsätze vorbeugen können:

  • Setzen Sie sich keine zu hochgestochenen Ziele
  • Definieren Sie Ihre Wünsche so exakt wie möglich
  • Unterscheiden sich diese Wünsche von denen im letzten Jahr?


Frage Sie sich:

Was genau haben Sie letztes Jahr nicht getan oder versäumt, um diese Wünsche wahr werden zu lassen?
Die Antwort darauf zeigt Ihnen, welche Verhaltensänderungen Sie 2017 unbedingt vornehmen sollten. 

Über allem steht:

Keine Ausreden mehr – auch das nächste Jahr vergeht wie im Flug!

Ende bedeutet immer auch Anfang …

… so simpel dies auch klingt, so viel Wahrheit steckt in dieser Aussage. Ob Sie 2017 endlich den richtigen Weg in Richtung persönlicher Erfüllung finden, hängt von Ihrer Bereitschaft ab. Reflektieren Sie Ihre Vorsätze der letzten Jahre und versuchen Sie eine Art Leitfaden daraus für sich zu entwickeln. Diesen nennen Sie dann: „Was ich in Zukunft unbedingt vermeiden muss!“
Die Suche nach dem Seelenpartner ist oft eine frustrierende Reise. Und auch die besten Vorsätze helfen kaum ihn zu finden. Doch genau so stark wie Sie sich nach Ihrem Seelenpartner verzehren, sehnt er sich irgendwo nach Ihnen. Eine Seelenpartnerschaft ist eine spirituelle Verbindung, die bereits existiert, bevor Dualseelen sich als Menschen begegnen. Versuchen Sie also nicht diese magische Begegnung mit guten Vorsätzen zu erzwingen. Öffnen Sie vielmehr Ihren Geist.

Unsere spirituellen Lebensberater bei Vidensus sind Experten auf dem Gebiet der Seelenpartnerschaft und stehen Ihnen stets unterstützend zur Seite. Lassen Sie sich auch im neuen Jahr spirituell von uns begleiten.

Wir wünschen Ihnen einen sagenhaften Start in Ihr persönliches Seelenjahr!  

Hier finden SIe Ihr persönliches Horoskop für 2017

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Details zum Dokument
Details zum Thema