Heute schon einen Blick in die Zukunft erhascht?
 
02421-3884525
10-12, 14-16 u. 18-21 Uhr

Sehnsucht – ein schwer zu definierendes Gefühl das auch schön sein kann?!


Eines ist sicher, diese Begierde nach mehr kann unsere Gedanken durcheinanderbringen und begleitet uns gleichzeitig in eine unendliche Utopie. 24 Stunden am Tag Freude, Liebe ohne jegliche Probleme und Streitigkeiten. Die Suche nach Veränderungen und ein ständiges Streben nach mehr kann dem Leben so manche Schwierigkeiten bereiten.

Was genau ist die Sehnsucht?

Sehnsucht & Verlangen

Sehnsucht & Verlangen


In erster Linie beschreibt der Begriff ein Verlangen oder einen Gefühlszustand nach irgendetwas oder irgendjemanden, das man liebt oder begehrt. Es muss sich nicht immer um eine Person handeln, Umstände, Länder oder Gegenstände können ebenfalls in den Bereich dieser Gefühlswelt fallen. In der Regel wird die Sehnsucht mit einem eher schmerzhaften Emotionszustand begleitet. Denn genau das, was man sich wünscht, scheint einfach nicht erreichbar zu sein. Die Gefühle verschwimmen ineinander und werden von vielen Gedanken und Überzeugungen begleitet.

Genau aus diesem Grunde kann die Sehnsucht als ambivalentes Gefühl auftreten. Positive sowie negative Gefühle wirken gemeinsam auf die menschliche Seele und sorgen für Emotionen beider Seiten. In diesem Zusammenhang können derartige Gefühle auch als lustvolles Leiden bezeichnet werden. Es handelt sich dabei um eine Kombination aus Erregung, Hoffnung, Vergnügen und Frustration. In Beziehungen kann die Sehnsucht sehr schädliche Einflüsse auf die Partnerschaft haben.

Anderes bei Fernbeziehung, in denen diese Gelüste oft mit Freude und Erwartungen an das Wiedersehen geknüpft werden.

Beziehung und Sehnsucht? – ein unverzichtbarer Bestandteil der menschlichen Gefühlswelt

Die Sucht nach Unerreichbarem verfolgt uns in aufhaltsamen Schritten. Sie bedeutet Qual und Schmerz, die immer schlimmer wird. Wir könnten uns mit diesem Gefühl arrangieren, doch im Normalfall wehren wir uns dagegen und machen den Schmerz nur noch schlimmer. Die Liebe und Gefühle versinken in einem Tal der von Selbstmitleid. Im Grunde genommen ist diese Form der Gefühle eine völlig normale Vorgehensweise. Denn jeder Mensch sehnt sich nach irgendetwas. Wer keine individuellen Begierden und Wünsche hat, kann kein erfülltes Leben führen. Erinnerungen, Bilder, Orte und Musik gehören zu jenen Wünschen, die man kaum bemerkt und doch ständige Begleiter sind. In der frischen Liebe kann ein ausgeprägtes Verlangen zueinander zu einem überdimensionalen Gefühl werden. Vor allem wenn der Tag des Wiedersehens immer näher und näher rückt. Dieser Gefühlszustand kann allerdings schnell Überhand nehmen.

Hoffnung ein enger Begleiter der Sehnsucht!

Positive und negative Gefühle werden mit diesen Gefühlen verbunden. Doch in jedem Herzenswunsch ist auch das Gefühl der Hoffnung verankert. Ohne Grund warten wir im Normalfall auf nichts. Die starke Begierde in uns Menschen ist meist mit etwas verbunden, dass wir schon bald wieder haben können. Es rückt in greifbare Nähe. Dies kann ein Partner sein, den man nur selten sieht, ein Familienmitglied, bei dem das Gefühl der Freude dominiert. Die Liste könnte noch unendlich weitergeführt werden. Arrangieren Sie sich mit der eigenen Sehnsucht und Sie werden ein Tal der Freude erleben dürfen.

Wenn plötzlich der lang ersehnte Partner vor Ihnen steht und Sie vor Freude und Glücksgefühl Raum und Zeit vergessen, fühlen Sie sich unbeschwert und nichts und niemand kann sich Ihnen in den Weg stellen. Damit kann also diese ausgeprägte Sucht nach mehr, auch positiv betrachtet werden. Die innere Einstellung zu Ihrer Seele sollte dabei ständig berücksichtigt werden. Aus den eigenen Gefühlen und einem Fünkchen Hoffnung kann Großes entstehen. Machen müssen Sie selbst etwas daraus.

Schreiten Sie positiv dem Leben entgegen!

Wer an das positive im Menschen sowie im Leben glaubt und im Einklang mit Körper und Seele steht, kann auch die eigene Gefühlswelt besser im Zaum halten und kontrollieren. Trauer, Leid, Lust und Leidenschaft sind wichtige Sinne und Emotionen, die zum Leben mit dazugehören. Seien sie ehrlich, ohne diese Gefühle wäre es auch langweilig im Laufe des menschlichen Lebens!

sofort unverbindlichen und kostenlosen
Rückruf bestellen

Möchten Sie sich zum Thema 'Sehnsucht', 'Liebeskummer' oder 'Liebe' beraten lassen?
Dann melden Sie sich doch einfach kostenlos bei uns an und sichern Sie sich sofort Ihr persönliches Gratisgespräch mit einem Berater Ihrer Wahl!

Wir benötigen für die Anmeldung weder Ihre Kontodaten noch Ihre Adresse, da wir großen Wert auf die Datensparsamkeit legen.

Versuchen Sie es selbst! Wir freuen uns auf Sie!

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Details zum Dokument
  • Veröffentlichung: 08.05.2014
Details zum Thema