Heute schon einen Blick in die Zukunft erhascht?
 
02421-3884525
9-12 u. 14-23 Uhr

Beraterbeitrag

Mira

Mira

ø 5.0
 

zum Gratisgespräch

regulär ab 1.39 €/Min.

Vorstellung der Pandora Karten nach Jasmin Andres


Jasmin Andres hat die Pandora Karten klar und eindeutig gestaltet, denn ihr war es wichtig, dass jeder schnell und einfach ein Kartenbild beim Kartenlegen lesen kann. Die farblich abgestimmten Ränder helfen hierbei noch zusätzlich, indem sie die Pandora Karten in vier Kategorien einordnen. So verbergen sich hinter den roten Pandora Karten die emotionalen Karten, hinter den gelben die materiellen, also wertvolle Karten. Die grünen Pandora Karten zeigen uns die verschiedenen Zeiten und Entfernungen an und die blaugrauen Karten sind die Achtung- bzw. Warnkarten. Auf jeder Karte steht die Bedeutung abgedruckt.

Ich freue mich, dass ich Ihnen die Pandora Karten hier auf Vidensus, nach Absprache mit Jasmin Andres, vorstellen darf.

Beraterin Mira


Pandora Karten ‚Herz König’ und ‚Herz Dame’

‚Herz Dame’ und ‚Herz König’ stellen im Kartenbild immer die Fragestellerin bzw. den Fragensteller dar.
Ist der/die Fragesteller/in in einer festen Partnerschaft mit einer gemeinsamen Wohnung, so zeigt uns diese Karte von Jasmin Andres immer den festen Lebenspartner an - unabhängig davon, ob es bei dem Ratsuchenden noch einen Herzensmann oder eine Herzensfrau gibt. Gibt es keinen festen Partner, handelt es sich bei diesen Pandora Karten um reine und vor allem neutrale Personenkarten.

Ein ganz neuer bisher unbekannter Partner wie auch eine neue Partnerin, zeigen sich nur dann im Kartenbild der Pandora Karten, wenn der Neubeginn an einer Personenkarte liegt. Eine Partnerschaft ist ansonsten immer mit der Pandora Karte ‚Liebe’ angezeigt.

Das ‚Kind’ unter den Pandora Karten

Wie praxisnah und einfach zu deuten die Pandora Karten sind, zeigt das ‚Kind’. Diese Karte zeigt beim Kartenlegen nämlich das eigene Kind an oder ein Kind, zu dem man zumindest einen starken Bezug hat. Das ‚Kind’ der Pandora Karten kann aber auch eine Entwicklung anzeigen. Diese wächst und gedeiht genau wie ein reales Kind.

Die Pandora Karte ‚Liebe’

Wie der Name schon verrät, steht diese Karte in erster Linie für die Liebe, für die Partnerschaft und für das Gefühl. Sie zeigt uns auch, was für die betreffende Person wichtig ist. Anders gesagt, woran unser Herz hängt. Dagegen verrät uns die vierte der Pandora Karten bei sachlichen Fragen, dass es einen positiven Ausgang gibt.

Pandora

Pandora Karten

Pandora Karten: Lord & Lady

Karten: Ein Blatt mit ‚Fortuna’

Fortuna ist die Glücksgöttin und wie könnte es anders sein, die beste Glückskarte im gesamten Kartendeck. Sie zeigt uns eine erfolgreiche Zeit an oder eine positive Wende, in welchem Bereich, zeigen uns die umliegenden Karten.

‚Sex’ in den Pandora Karten

Eine der Pandora Karten zeigt zwei unbekleidete Menschen eng umschlungen und steht tatsächlich auch für den Geschlechtsakt, wenn eine Personenkarte dabei liegt. Liegt bei der ‚Sex’-Karte der Pandora Karten die ‚Kurze Zeit’ dabei, ist es “nur“ eine kurze sexuelle Affäre. Die Karte „Sex“ steht im Kartenbild darüber hinaus auch häufig für das Doppelte.

Pandora Karten: Das ‚Haus’

Erscheint die Wahrsagekarte ‚Haus’ beim Kartenlegen, geht es um alles, was mit unserem Wohnraum zu tun hat. Bei der Deutung der Pandora Karten ist es an dieser Stelle egal, ob es sich dabei um eine Eigentums- oder eine Mietwohnung handelt. Das ‚Haus’ zeigt damit unter anderem auch die Familie und das familiäre Umfeld an. Personenkarten, die am ‚Haus’ liegen, kommen immer aus dem engsten Umfeld.

Die ‚Vergrößerung’ unter den Pandora Karten

Das tolle an der Karte ‚Vergrößerung’ ist, dass sie alles vergrößert, was in ihrem Umkreis liegt. Liegt die ‚Vergrößerung’ beispielsweise neben einer Personenkarte, so zeigt sie hier die große Liebe an. Liegt sie beim ‚Fahrzeug’, könnte aus dem kleinen Sportwagen ein größeres Auto werden☺. Beim ‚Geld’ würden wir sie uns alle wünschen, denn hier versprechen die Pandora Karten einen finanzieller Zuwachs.

Pandora Karten ‚Lord’ und ‚Lady’

Diese beiden Pandora Karten werten wir beim Kartenlegen neutral. Bei ‚Lord’ und ‚Lady’ könnte es sich um ein befreundetes Paar im Kartenbild eines Fragestellers oder einer Fragestellerin handeln.

Möchte ein Ratsuchender etwas über einen Mann wissen, nehme ich den ‚Lord’ für die Beratung als Ausgangskarte. Befindet sich neben dieser Karte nun beispielsweise die ‚Lady’, weiß man sofort, dass dieser Mann nicht alleine ist.


Möchten Sie sich jetzt ein eigenes Pandorakarten - Set zulegen?

Dann wenden Sie sich einfach per E-Mail oder über die Servicehotline an uns!

sofort unverbindlichen und kostenlosen
Rückruf bestellen

Möchten Sie sich zu Ihrem Thema einmal mit den Pandorakarten beraten lassen?


Dann melden Sie sich doch einfach kostenlos bei uns an und sichern Sie sich sofort Ihr persönliches Gratisgespräch mit einem Berater Ihrer Wahl!

Wir benötigen für die Anmeldung weder Ihre Kontodaten noch Ihre Adresse, da wir großen Wert auf die Datensparsamkeit legen.

Versuchen Sie es selbst! Wir freuen uns auf Sie!

Details zum Dokument
  • Veröffentlichung: 02.09.2014